Aktuelle Zeit: Montag 22. Juli 2024, 21:31

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Mittwoch 12. April 2006, 11:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 25. Juni 2005, 16:13
Beiträge: 1795
Emirates SkyCargo eröffnet Services nach Wien, Zürich und Rom



11.4.2006, Emirates SkyCargo, die Frachtdivision der in Dubai beheimateten internationalen Airline Emirates, bindet seit Anfang April 2006 Wien, Zürich und Rom ein in ihr internationales Netzwerk. Damit entstehen für die Wirtschaftsunternehmen vor Ort günstige und regelmäßige Fracht-Anbindungen nicht nur nach Dubai sondern darüber hinaus nach Afrika, Indien und Fernost. Der Service wird mit drei Jets des Typs Airbus A310-300F durchgeführt, die im letzten Jahr und Anfang dieses Jahres neu zur Frachter-Flotte gestoßen sind. Die Frachtkapazität des zur Frachtversion umgerüsteten ehemaligen Passagierflugzeugs beträgt 39 Tonnen.



Emirates SkyCargo bietet die Verbindungen nach Zürich und Rom seit Anfang April 2006 zweimal pro Woche an. Wien wird einmal pro Woche an das internationale Drehkreuz der Airline in Dubai angebunden.



Reinhard Coldewe, Manager North and Central Europe, Emirates SkyCargo: “Der zusätzliche Einsatz des Airbus A310-300F nach Zentral-Europa wird die Flexibilität und Leistungsfähigkeit unseres Netzwerkes weiter verstärken. Unsere Kunden und Partner profitieren vom Zugang zu diesen strategisch wichtigen Schnittstellen der erweiterten Europäischen Union.“



Besonders die Frachtroute nach Wien eröffnet stetig wachsende Märkte wie Ungarn, Slowenien, die Slowakei und die Tschechische Republik sowie den Süden Europas. Frachtgüter sind hier Elektrowaren und Textilien aus Indien und Fernost. Retour werden Telekommunikationswaren Richtung Indischen Subkontinent transportiert. Die Luftfracht nach Zürich besteht zumeist aus verderblichen Gütern aus Indien und Australasien. Rom wird insbesondere verderbliche Waren wie Fische aus Indien und dem Mittleren Osten importieren. Italiens Cargo-Export umfasst Maschinen-Kleinteile und Lederwaren.



Die Emirates-Flotte ist eine der jüngsten weltweit. Sie umfasst 82 Passagier-Jets und neun Vollfrachter (drei Jets vom Typ A310-300F, fünf Jets vom Typ Boeing 747-400F sowie eine Boeing 747-200F). Emirates SkyCargo bedient weltweit 83 Destinationen in 57 Ländern.



http://www.airliners.de/airlines/nachri ... cleid=8238

_________________
Bild Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de